Zurück zur Übersicht

t3n sucht freie Autoren (m/w) für das Ressort „Karriere“

veröffentlicht

Du willst auf freier Basis schreiben, hast einen guten Stil und kennst dich in der digitalen Arbeitswelt aus? Dann haben wir was für dich: Wir suchen ab sofort freie Autoren zur Unterstützung unseres Karriere-Ressorts.

Die yeebase media GmbH ist ein innovatives Medienunternehmen. Uns faszinieren neue Technologien, das Web und digitale Geschäftsmodelle. Darüber schreiben wir im t3n Magazin und auf t3n.de. Mit viel Liebe zum Detail. Ab sofort suchen wir einen oder mehrere freie Autoren oder Autorinnen auf freier Basis für unser Karriere-Ressort.

Von Recruiting bis „Jobsuche 2.0“, von Mitarbeiterführung bis Selbstorganisation, von Talent-Management über Produktivitätstechniken bis hin zur Work-Life-Balance: Das Karriere-Ressort informiert unsere Leser täglich über Trends, Chancen und Herausforderungen der digitalen Arbeitswelt. Es richtet sich an HR-Mitarbeiter, Unternehmer, Freelancer und Gründer aus der digitalen Wirtschaft, die lieben, was sie tun – und gerade deswegen immer weiter kommen wollen.

Wir freuen uns über deine Bewerbung, wenn:

  • Du erste journalistische Erfahrungen und eine gute Schreibe hast
  • Du langfristig und auf regelmäßiger Basis für uns schreiben möchtest
  • Ein breites Themenspektrum abdecken kannst, das sowohl Arbeitnehmer als auch Arbeitgeber und Freelancer anspricht
  • Du dich schon länger mit HR-Themen auseinandersetzt und aktuelle Trends und Debatten für unsere Leser einordnen kannst
  • (Du im Idealfall bereits ein Netzwerk in diesem Bereich hast, über das du Informationen und Statements einholen kannst)

Als freier Autor oder Autorin verfasst du regelmäßig Beiträge für t3n.de und bringst eigene Themenvorschläge ein.

Bei Interesse freuen wir uns auf deine Bewerbung unter jobs@yeebase.com. Dein Ansprechpartner ist Florian Blaschke.

Zurück zur Übersicht